Essbare Wildkräuter im Gemüsegarten!

Was für einen traumhaften Frühsommertag wir heute hatten, womit auch im Freiland meine Gartensaison 2018 endlich begonnen hat. Bevor ich mich jedoch an das Jäten des Gemüsegartens machte, schnappte ich mir mein Wildkräuterbuch. In den letzten Jahren hatte ich es immer wieder im Frühjahr genutzt, um im Wald und auf Wiesen Wildkräuter zu bestimmen, doch Weiterlesen…

Frühlings-Rezept: Wildkräuter-Erbsensuppe

Schon wieder so ein Tag, an dem du keine Ideen hast, was du kochen sollst?! Warum nicht einfach eine vitaminreiche Wildkräuter-Erbsensuppe aus einfachen – und vielen kostenlosen Zutaten – zaubern. Mein Rezept ist sehr einfach und das Resultat ein leckeres Gericht, um im Frühling Kraft zu tanken! Für dieses Rezept reicht es, wenn du ein Päckchen Weiterlesen…

Wildkäuter des Frühlings nutzen – Teil 2

Wie im ersten Teil meiner Wildkräuter Serie versprochen, geht es heute um die Vogelwicke, das Labkraut und den Spitzwegerich. Inzwischen merkt man auch schon, wie sehr die Wildkäuter auf Wartestellung waren und bei den warmen Sonnentagen regelrecht emporschießen. Da macht das Sammeln Spaß! Als Hobby-Biogärtnerin habe ich mich bisher immer über den schier unbändigbaren “Unkrautwuchs” Weiterlesen…