Aufräumarbeiten!

Lasst die Aufräumarbeiten beginnen. Heute wurde fleißig gerupft, gezupft und der Boden gelockert. Zuckermais, Kürbis & Co. mussten die Beete verlassen – nur Brokkoli und Zucchini durften noch bleiben. Mit meiner Doppelgrabgabel habe ich den Boden gelockert – wie schon im Beitrag “Nie mehr umgraben” vom letzten Jahr ausführlich beschrieben. Einmal muss noch ordentlich gejätet Weiterlesen…

Nie mehr Umgraben!

Das Thema “Umgraben” ist vor allem im Herbst für viele Gärtner relevant. Die Meinungen dazu gehen in der Gärtnergemeinschaft jedoch auseinander. Während viele darauf schwören, durch Pflügen und Umgraben einen fein-krümeligen Boden zu erhalten, so graben vor allem Biogärtner nicht mehr um, damit das empfindliche Bodenleben nicht zerstört wird. Im Gartenboden leben unzählige Kleinstlebewesen in Weiterlesen…