Wildkäuter des Frühlings nutzen – Teil 2

Wie im ersten Teil meiner Wildkräuter Serie versprochen, geht es heute um die Vogelwicke, das Labkraut und den Spitzwegerich. Inzwischen merkt man auch schon, wie sehr die Wildkäuter auf Wartestellung waren und bei den warmen Sonnentagen regelrecht emporschießen. Da macht das Sammeln Spaß! Als Hobby-Biogärtnerin habe ich mich bisher immer über den schier unbändigbaren “Unkrautwuchs” Weiterlesen…

Plattenbau 2.0

Die Winterruhe ist nun endgültig vorbei! Im Gegenteil, im Moment könnte ich mich verdreifachen und hätte noch immer genügend auf meiner To-Do-Liste. Aber wie heißt es so schön: Der Weg ist das Ziel! Also versuche ich jedes Jahr aufs Neue, mir nicht so viel Stress zu machen. Nicht so einfach, wenn man sieht, wie das Weiterlesen…

Wildkräuter des Frühlings nutzen – Teil 1

Letztes Jahr war ich zum ersten Mal bei einer Wildkräuterwanderung und war total begeistert. Das Thema interessiert mich ja schon lange. Mit Wildkräutern das Immunsystem stärken und den Stoffwechsel in Schwung bringen – wer will das nicht! Also ging es ab in die Natur zum Blättchen zupfen, probieren und vor allem Neues lernen. Gleich am Weiterlesen…